magazin.designreload

Weil wir Marketing und Design genauso lieben wie Sie, finden Sie hier regelmäßig Berichte über Themen zu Design, Marketing, Suchmaschinen aber auch Work-Life.

Programmatic Printing
Foto von Kaboompics.com von Pexels

Immer mehr Unternehmen setzen auf Programmatic Advertising und steuern ihre Werbebotschaften automatisiert aus. Print-Mailings, die sich durch hohen Impact und hervorragende Conversion Rates auszeichnen, lassen sich nahtlos in die digitale Wertschöpfungskette integrieren.

Die 11 kreativsten 404 Fehlerseiten
Foto von pixabay von Pexels

Wer im Netz surft, kommt an lästigen Fehlerseiten von Webservern kaum vorbei. “404 Error – Page not found”, “Fehler 404 – Seite nicht gefunden” oder “Die von Ihnen angeforderte Seite wurde nicht gefunden” – diese Zeilen hat vermutlich schon jeder einmal im Netz gesehen.

Wie kann JavaScript bei der globalen Erwärmung helfen?
Foto von Markus Winkler von Pexels

Wussten Sie, dass Rechenzentren etwa 3% der weltweiten Treibhausgase produzieren? 😳

Foto von Burst von Pexels

Welche Möglichkeiten haben Sie, um die Verfahren des Double-Opt-In Verfahrens zu optimieren.

An Instagram kommt man nicht vorbei, so viel ist klar. Aber worauf kommt es eigentlich an und was macht einen guten Account aus?

4 Tipps wie du Work-Life-Balance und Remote-Work in den Griff bekommst
Foto von Peter Olexa von Pexels

Dank eines drastischen Anstiegs der Remote-Arbeit und einer zunehmenden Abhängigkeit von Technologie sind Freizeit und Arbeit mehr denn je miteinander verflochten.

Die Hausschrift oder Corporate Font ist per Definition die Schriftart, die ein Unternehmen teilweise oder sogar ausschließlich für Ihr Corporate Design einsetzt.
Ein Corporate Font wird als Teil des Corporate Designs betrachtet und trägt somit auch zur Corporate Identity und damit auch zum Branding des Unternehmens bei.

Die besten deutschen SEO Blogs für Suchmaschinenoptimierung 2020
Foto von bongkarn thanyakij von Pexels

Google arbeitet ständig an seinen Algorithmen und seiner SEO-Technik. Jeder, der im Bereich der Suchmaschinenoptimierung unterwegs ist, muss immer auf dem neuesten Stand sein.

Wordpress oder TYPO3 - Der Vergleich
Foto von Pixabay von Pexels

Heutzutage werden Content Management Systeme zur Entwicklung von Websites verwendet. Mit ihnen können Sie Inhalte erstellen, bearbeiten und organisieren, ohne vom Nutzer oder vom Redakteuer professionelles Wissen vorraus setzen müssen.

Werbung hat mit Emotionen zu tun, Werbung verkauft nicht Produkte, sondern Gefühle - so weit die Erkenntnisse der Werbepsychologie.